Frida Leider – Pracht, Kunst, fließendes Singen

  Am 4. Juni 1975, vor 40 Jahren, starb Frida Leider! Eine einmalig schöne, vor innerer Spannung und Emotion vibrierende dramatische Sopranstimme. In den 20er und 30er Jahren des letzten Jahrhunderts feierte sie Triumphe, besonders auch als Partnerin von/mit Lauritz Melchior in „Tristan und Isolde“ bzw. als Brünnhilde. Seit ich … weiterlesen